Klang erleben · chorus resonia · Klangraum sein

 

chorus resonia ist ein freier​, gemischter Chor, der sich dem Entwickeln und Erleben von stimmlichem Klang widmet.

​Wir gehen dem Singen auf den Grund:

Wie werde ich selbst zum klingenden Instrument​?​

Was braucht es, was hindert es?

Durch Körperarbeit, die unsere Elastizität fördert, verstehen wir leichter, was ein Ton sein kann: ​​eine persönliche, ins Schwingen gebrachte Emotion im eigenen Klangraum.

​Weg und Ziel ist deshalb die wachsende Beweglichkeit und Freiheit der Stimme eines jeden Sängers. Auf diese Weise entwickelt der Chor als Ganzes (s)einen unverwechselbaren und berührenden Gesamtklang.

 

Ich selbst bin klassisch ausgebildete ​Sängerin und überschreite mit

Freude Genre-Grenzen...

​Handwerkliche Wegbegleiter sind für mich und den Chor die Stimmbildung in der Tradition des Bel Canto, die funktionale Stimmentwicklung nach C. Reid und die Methode der Alexander-Techni​k.

​Meine langjährigen Erfahrungen am Theater, als Oratoriensängerin und in mehreren Rundfunkchören ​fließen neben eigenen Ideen in diese Arbeit ein.

 

​D​er 2. Teil des Abends gehört ganz der Musik, in der wir die erlebten Übungen in ​musikalische ​Formen gießen. Im Repertoire sind wir frei – von Taizé-Gesängen über Schütz, Pärt oder​ Lauridsen bis hin zu Popsongs – für die eine Idee, Klangwelten eröffnen und erlebbar zu machen! Menschen, mit und ohne Chorerfahrung sind gleichermaßen herzlich willkommen!

​​

Die Proben finden 14tägig​, statt.

​Zeit: 19.45–22.oo Uhr inkl. 15 Min. Pause

Kosten pro Abend: 20 ​€​

 

Kontakt:

edithmariabreuer@gmail.com 

0152 / 23 25 04 02